Blaulicht Niedersachsen: Auto in Brand geraten + Leichtverletzter Motorradfahrer + Verstöße gegen die Corona – Verordnung + Flucht über die Autobahn endete nach 161 Kilometern

Achim. In der Straße „Bierdener Marsch“ geriet am späten Sonntagabend, gegen 23:20 Uhr, ein Transporter am Fahrbahnrand teilweise in Brand und musste durch die Freiwillige Feuerwehr gelöscht werden.