Blaulicht Niedersachsen: Brand in Wohnunterkunft – drei Bewohner leicht verletzt – Polizei ermittelt

Lüneburg – Brand in Wohnunterkunft – drei Bewohner leicht verletzt – Polizei ermittelt
Am späten Sonntagabend, 21. Februar 21, gegen 23 Uhr, brach in einem Zimmer in einer Wohnunterkunft in der Straße Am Springintgut ein Feuer aus.