Blaulicht Niedersachsen: Bran eines Imbisswagens in Wildeshausen

Polizeiauto auf der Straße

Delmenhorst (ddna)

Gestern (21. Februar 2021) geriet am Abend ein Imbisswagen in Brand, der auf dem Gelände einer Tankstelle in der Straße „Westring“ abgestellt war.

Die Freiwillige Feuerwehr löschte das Feuer, sodass wir die angrenzende Tankstelle keine Gefahr bestand.

Der Imbisswagen brannte jedoch vollständig aus. Die Höhe des entstandenen Sachschadens wurde auf 23.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)