Blaulicht BW: Mit über 1,8 Promille am Steuer

Polizeiauto auf der Straße

Offenburg (ddna)

Am Sonntagabend fuhr ein 50-jähriger Mann mit seinem Peugeot offenbar alkoholisiert durch das Elgersweirer Industriegebiet. In der Carl-Zeiss-Straße wurde er kurz nach 21 Uhr durch eine Streife des Polizeireviers Offenburg einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurde mittels eines Alkoholtests ein Wert von über 1,8 Promille festgestellt. Der Peugeot-Fahrer musste daher zu einer Blutentnahme mit auf das Polizeirevier kommen und, bevor er wieder gehen durfte, seinen Führerschein und seine Fahrzeugschlüssel abgeben. Während er seine Schlüssel schon recht bald wieder abholen kann, geht sein Führerschein, inklusive Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, nun erst mal zur Staatsanwaltschaft Offenburg.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion