Polizei NRW: – Unfallopfer und Augenzeugen gesucht: Fahrradfahrer kollidiert auf der Nordbahntrasse mit Verkehrsteilnehmern

Polizeiweste

Wuppertal (ddna)

Am vergangenen Samstag (20. Februar 2021) am Nachmittag, stieß ein stark alkoholisierter Mann (53) fahrradfahrend auf der Nordbahntrasse, Höhe Tunnel Ottenbrucher Bahnhof, mit mindestens zwei entgegenkommenden Fahrradfahrern zusammen und brachte diese zu Fall. Es handelt sich dabei um einen Mann sowie ein Mädchen.

Der 53-Jährige konnte von Passanten angehalten werden. Die Polizei sucht nun sowohl nach Zeugen, als auch nach dem Mann sowie dem Mädchen, die gestürzt sind. Hinweise nimmt die Polizei unter der 0202 / 284 0 entgegen.

Quelle: Polizei Wuppertal, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)