Blaulicht BW: Verkehrsunfälle

Polizeiauto auf der Straße

Aalen (ddna)

Korb: Vorfahrt missachtet

Rund 12.000 Euro Sachschaden sowie ein nicht mehr fahrbereiter Pkw sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagmorgen, gegen 6:20 Uhr an der Kreuzung Pfarrweingart / Winnender Straße. Eine 28 Jahre alte Seat – Fahrerin wollte von der Straße Pfarrweingart nach rechts auf die Winnender Straße abbiegen und missachtete die Vorfahrt einer 51-jährigen Ford – Fahrerin, die die Winnender Straße in Richtung Waiblingen entlangfuhr. Der Pkw der Unfallverursacherin war nach der Kollision nicht mehr fahrfähig und musste abgeschleppt werden, verletzt wurde beim Unfall aber zum Glück niemand.

Weinstadt – Strümpfelbach: Unfallflucht

Zwischen Sonntagnachmittag und Montagvormittag beschädigte ein bisher unbekannter Autofahrer einen in der Bädergasse geparkten Audi und entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort. Am geparkten Auto entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Zeugenhinweise auf den unbekannten Unfallverursacher werden vom Polizeirevier Waiblingen unter 07151 950422 entgegengenommen.

Schorndorf: Unfallflucht

Am Dienstagvormittag ereignete sich in der Uhlandstraße eine Unfallflucht. In der Zeit zwischen 11:30 und 12:50 Uhr stieß ein Autofahrer gegen einen geparkten Pkw VW und verursachte dabei einen Fremdschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise hierzu nimmt die Polizei in Schorndorf unter 071810 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Aalen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)