Polizei NRW: Wohnungseinbrecher in Schrievers erbeuten Schmuck und Bargeld

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Mönchengladbach (ddna)

Unbekannte sind irgendwann im Zeitraum zwischen Samstag, 20. Februar 2021, gegen Nachmittag, und Montag, 22. Februar 2021, um 12 Uhr, in eine Wohnung in Schrievers an der Bachstraße eingebrochen und haben Schmuck und Bargeld entwendet.

Die Täter gelangten durch das Treppenhaus in die Wohnung im dritten Obergeschoss. Sie durchsuchten mehrere Räume nach Wertsachen und entkamen unerkannt mit ihrer Beute.

Die Polizei bittet um Hinweise von Augenzeugen. Diese nimmt sie unter 02161-290 entgegen.

Quelle: Polizei Mönchengladbach, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)