News Olpe: Einbruch in Tabakgeschäft – Tatverdächtiger festgenommen

Polizeiauto

Olpe (ddna)

Olpe. Am frühen Samstagmorgen erhielt die Polizei um 02.40Uhr Kenntnis von einem Einbruch in ein Tabakgeschäft in der Olper Innenstadt. Die nur wenige Augenblicke später eintreffenden Beamten der Polizeiwache Olpe konnten am Tatort einen 36-jährigen Attendorner antreffen, der im dringenden Tatverdacht steht, den Einbruch begangen zu haben. Er wurde vorläufig festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt. Die Kriminalpolizei übernahm die weiteren Ermittlungen. An der Eingangstür des Tabakladens entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)