Blaulicht Niedersachsen: Unfallflucht in Angerstein aufgeklärt

Polizeiband

Northeim (ddna)

37176 Nörten – Hardenberg, OT Angerstein, Hannoversche Straße, Freitag, 26. Februar 2021, 15 Uhr

ANGERSTEIN – (hei) am Freitagnachmittag, um 15 Uhr wurde ein weißer Pkw Renault beschädigt, der in der Ortsmitte Angerstein, auf der Hannoverschen Straße, in Fahrtrichtung Nörten am rechten Fahrbahnrand geparkt stand. Ein vorbeifahrender Pkw berührte den ordnungsgemäß geparkten Renault am Außenspiegel, hielt nach dem Anstoß kurz an und setzte dann seine Fahrt in Richtung Nörten – Hardenberg fort, ohne sich um den verursachten Schaden von ca. 300 ,- Euro zu kümmern.

Eine aufmerksame Augenzeugin bemerkte den Vorfall und notierte sich das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeugs.

Im Zuge der weiteren polizeilichen Ermittlungen konnte der Fahrzeughalter und auch der Fahrer ermittelt werden.

Gegen ihn wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)