Blaulicht BW: In eigener Sache: Neue Aufgabe für den bisherigen Revierleiter Volker Walter und für Frank Reiser

Foto Volker Walter

Bild: Foto Volker Walter (Polizeipräsidium Pforzheim presseportal.de)

Pforzheim (ddna)

Polizeioberrat Volker Walter (41) war seit 2019 Leiter des Polizeireviers in Calw und begleitete diese Position auch nach der Indienststellung des Polizeipräsidiums Pforzheim im Jahr 2020 weiter. Er wechselte gestern (1. März 2021) zur Hochschule für Polizei Baden – Württemberg und übernimmt dort die Leitung des Institutsbereichs Management. Die kommissarische Leitung des Polizeireviers übernimmt der bisherige Leiter der Führungsgruppe, Erster Polizeihauptkommissar Thomas Huber.

Ebenfalls zum 1. März 2021 wechselt der bisherige Stabsbereichsleiter des Führungs – und Lagezentrums, Polizeioberrat Frank Reiser (50). Er war seit dem 1. Januar beim Polizeipräsidium Pforzheim und hat jetzt beim Polizeipräsidium Reutlingen die Leitung des Polizeireviers Nürtingen übernommen. Sein kommissarischer Nachfolger ist Polizeihauptkommissar Mirko Ossmann.

Michael Wenz, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Pforzheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)