Blaulicht Niedersachsen: Fahrzeug geführt unter dem Einfluss von Alkohol

Einsatz mit Fahrzeugen

Uslar (ddna)

(He) gestern (5. März 2021) gegen Morgen, wurde ein 58-jähriger Fahrer aus Uslar mit einer landwirtschaftlichen Zugmaschine angehalten und kontrolliert. Hierbei stellten die eingesetzten Beamten des Polizeikommissariates Uslar bei dem Fahrer den Einfluss von Alkohol fest. In der hiesige Dienststelle konnte mittels eines Alkoholtests ein Wert von 0,8 Promille festgestellt werden. Dem 58-Jährigen wurde die Weiterfahrt untersagt und eine dementsprechende Ordnungswidrigkeitenanzeige gegen den Betroffenen eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion