Polizei NRW: Sachbeschädigung mit Ingewahrsamnahme

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Lennestadt (ddna)

Am frühen Samstagmorgen um 0:20 Uhr wurde die Polizei zu der Straße „Hasenpfad“ nach Maumke gerufen. Dort hatte ein 33- jähriger Finnentroper alkoholisiert herumrandaliert, eine Haustüre beschädigt und sich zu Fuß vom Ort entfernt. Der Mann konnte im Rahmen der Fahndung angetroffen werden, zeigte sich jedoch weiter derart aggressiv und uneinsichtig, dass er zur Verhinderung weiterer Straftaten dem Polizeigewahrsam in Olpe zugeführt werden musste. Das Geschehen wurde in einer Strafanzeige festgehalten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)