Blaulicht Niedersachsen: Katalysator aus geparktem Auto entwendet

Polizeiband

Einbeck (ddna)

Salzderhelden (pap) Ungewöhnlich laut kam einem 56 Jahre alten Autobesitzer aus einem Einbecker Ortsteil das Motorengeräusch seines Pkw VW vor, als er damit gestern Morgen (8. März 2021) vom Parkplatz am Bahnhof in Salzderhelden gestartet ist. Um dieser Lautstärke auf den Grund zu gehen, wurde er in einer Werkstatt vorstellig. Dort wurde festgestellt, dass der Katalysator vermutlich mit einem Trennschleifer sauber herausgeschnitten wurde. Der Geschädigte hatte sein Auto vergangenen Samstag Nachmittag (6. März 2021) auf dem Parkplatz am Bahnhof abgestellt. Zeugen, die Hinweise auf diese Tat geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Einbeck. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 200 ,- Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)