Polizei NRW: Kriminelle brechen in Wohnmobil ein und stehlen Felgen

Zwei Polizisten

Bergneustadt (ddna)

In ein Wohnmobil sind Kriminelle im Tatzeitraum zwischen Freitag (5. März 2021) 17 Uhr und Dienstag (9. März 2021) 10 Uhr eingebrochen.

Das Wohnmobil stand auf einem eingezäunten Firmen – Lagerplatz in der Straße Stauweiher in Bergneustadt. Die Täter beschädigten eine Seitenscheibe und verschafften sich so Zugang zum Innenraum. Dort stahlen sie diverses Inventar, darunter zwei Sitze, einen Fernseher und ein Navigationsgerät.

Weiterhin wurden auf dem Lagerplatz Felgen von zwei geparkten Fahrzeugen gestohlen. Die Täter nutzten einen Wagenheber aus dem Wohnmobil um die Autos anzuheben. Bei dem einen Wagen montierten sie zwei Felgen, bei dem anderen nur eine Felge ab.

Hinweise bitte an das Kommissariat Gummersbach unter 02261 81990.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion