Blaulicht Niedersachsen: Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Polizeiweste

Goslar (ddna)

Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Einbruchdiebstahl aus Kellerraum:

In der Zeit vom 19. März 2021, 15 Uhr bis zur Feststellung gestern (22. März 2021) ca. 18:20 Uhr hat ein Unbekannter die Kellertür zu einem Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Straße Im Berggarten aufgebrochen. Die Tür war mit einem Vorhängeschloss verriegelt gewesen, welches der oder die Täter zusammen mit einigen Werkzeugen aus dem Raum entwendet haben.

Strafanzeige wegen Verletzung des Briefgeheimnisses und Anzeige wegen Sachbeschädigung: Bislang Unbekannte zog aus dem Postkasten der Oberschule in der Deilichstraße verschiedene Briefsendungen, die dann teilweise geöffnet oder zerrissen am Ort zurückgelassen wurden. Die Tat ereignete sich im Zeitraum von Samstag, den 20. März 2021, 12 Uhr, bis zur Feststellung gestern (22. März 2021) 8 Uhr. Des Weiteren wurde die Tür zu einem auf dem Schulgelände befindlichen Gartenhäuschen beschädigt. Der oder die Täter manipulierten dabei den Riegel am Türschloss so, dass die Tür geöffnet werden konnte. Dem ersten Anschein nach wurde nichts entwendet. Der Tatzeitraum liegt zwischen dem 18. März 2021, 12 Uhr und 22. März 2021, 9:30 Uhr. Augenzeugen die Hinweise zu den Ereignissen geben können, werden gebeten sich beim Polizeikommissariat Bad Harzburg zu melden.

Platzverweis nicht eingehalten:

Gestern (22. März 2021) zwischen 18 und 23 Uhr, wurde die Polizei gerufen, weil sich die Bewohner eines Hauses in der Amtswiese durch einen Besucher belästigt fühlten und der das Haus trotz ihrer Aufforderung nicht verlassen wollte. Durch die einschreitenden Beamten wurde der 25-jährige Bad Harzburger daraufhin ebenfalls aufgefordert den Ort zu verlassen. Im Verlauf des Abends erschien er jedoch wiederholt an der Wohnung und wollte durch anhaltendes Klingeln und Klopfen Kontakt zu den Bewohnern aufnehmen. Da er dem ausgesprochenen Platzverweis durch die Polizeibeamten letztlich nicht folgte, wurde er ins Polizeigewahrsam gebracht. Außerdem wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Goslar, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)