Blaulicht Niedersachsen: Unbekannte geben sich als Mitarbeiter einer Baufirma aus und entwenden Bargeld

Polizeiweste

Northeim (ddna)

Nörten – Hardenberg OT Angerstein, Hannoversche Straße – Donnerstag 25. März 2021, 10 Uhr

Northeim (dol) – Am Donnerstag verschafften sich zwei Männer unter falschem Vorwand Zutritt zu der Wohnung einer 77-jährigen Angersteinerin. Hierbei gaben sich die zwei Personen als Mitarbeiter der gegenüber aggierenden Baufirma aus. Den Angaben zur Folge seien diese beauftragt die Wasserleitungen zu überprüfen, da auf der Baustelle ein Problem aufgetreten sei. Im Zuge der Überprüfung eines Wasserhahns und eines Heizkörpers im Wohnzimmer verließen die zwei Personen die Wohnung.

Am Folgetag bemerkte die 77 -Jährige, dass ihr ein Briefumschlag mit 800 Euro und drei Bankschließfachschlüssel entwendet worden seien.

Augenzeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei Northeim unter Telefon 05551-70050.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)