Blaulicht Niedersachsen: Bedrohung und Randale im Treppenhaus

Polizeiband

Northeim (ddna)

37154 Northeim, Heinrichstraße, Samstag, 27. März 2021, 22:35 Uhr

NORTHEIM (hei) – Am Samstagabend schlugen und traten zwei Männer grundlos häufig von außen gegen die Wohnungstür einer 27-jährigen Bewohnerin des Mehrfamilienhauses. Ihr 28-jähriger Lebensgefährte sowie ein 41-jähriger Gast aus Northeim stemmten sich von innen gegen die Wohnungstür, da sie durch die Tritte von Außen ein Aufbrechen befürchteten. Hierbei verletzte sich der 41-jährige Gast minimal am Gesicht. Weiterhin wurden alle drei Personen von den zwei Randalierern massiv bedroht, bevor sich diese wieder entfernten, ohne in die Wohnung einzudringen.

Durch die eingesetzten Beamten konnten vor Ort ein 42- jähriger Hausbewohner sowie sein 34-jähriger Begleiter als Tatverdächte festgestellt werden. Entsprechende Gefährderansprachen wurden durchführt und entsprechende Ermittlungsverfahren gegen beide Personen eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)