Blaulicht Niedersachsen: Fahren ohne erforderlichen Führerschein in zwei Fällen

Polizeiband

A7tau und Walsrode (ddna)

Am Samstag wurden im Verlauf des Tages durch Polizeibeamte auf der A7 zwei Pkw – Anhänger – Gespanne festgestellt, deren zulässige Gesamtmasse über 3500kg lag und der Anhänger in beiden Fällen schwerer als 750kg war. Die jeweiligen Fahrer der Gespanne waren nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnisklasse BE. Die Polizeibeamten leiteten ein Strafverfahren gegen den jeweiligen Fahrer ein. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Quelle: Polizeiinspektion Heidekreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)