Polizei NRW: Ohne Zulassung und Führerschein unter Drogen unterwegs

Einsatz mit Fahrzeugen

Drolshagen (ddna)

Am Sonntag gegen 3:30 Uhr nachts wurde ein 32- jähriger Pkw – Fahrer in der Benolper Str in Drolshagen angehalten und kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass der Wagen weder versichert noch zugelassen war. Weiter besass der Mann seit Jahren keinen Führerschein mehr und stand im einem durchgeführten Test unter Einfluss multipler Drogen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen sowie die Weiterfahrt untersagt. Zu dem Geschehen wurden mehrere Straf – und Ordnungswidrigkeitenanzeigen gefertigt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)