Blaulicht BW: Täter flüchtet mit Parfum

Polizeiauto

Ludwigsburg (ddna)

In der Heinkelstraße in Ludwigsburg-Nord hielt sich am Montag am Mittag ein Unbekannter in einem Drogeriemarkt auf. Dort nahm er über zehn Parfums in die Hand und passierte, ohne zu bezahlen den Kassenbereich. Im Ausgangsbereich wurde letztendlich der Türalarm ausgelöst und der Unbekannte verließ daraufhin samt seiner Beute das Einkaufszentrum. Hierbei verlor er ein Parfum im Eingangs-gangsbereich des Einkaufszentrums. Anschließend lief er in Richtung Parkplatz eines Einrichtungshauses davon. Bei ihm soll es sich um einen Mann Mitte 20 handeln, der etwa 175 cm groß ist. Er hat blonde Haare, eine hohe Stirn und war mit einem schwarzen Pullover sowie einer hellen Jeans bekleidet. Zudem trug er helle Turnschuhe und führte eine schwarze Umhängetasche mit sich. Der Wert des Diebesguts beläuft sich auf etwa 600 Euro. Augenzeugen, die weitere Angaben zu dem unbekannten Dieb machen können, wenden sich bitte an den Polizeiposten Eglosheim, Tel. 07141 221500.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion