Blaulicht BW: Baden – Baden, B500 – Verkehrsunfall – Zwei Motorradfahrer beteiligt

Polizeiweste

Baden – Baden (ddna)

Aufgrund eines Verkehrsunfalls am heutigen Mittag gegen 15:10 Uhr auf der B 500 zwischen den Abzweigen nach Altschweier und Herrenwies ist die Bundesstraße aktuell gesperrt. Zwei an dem Verkehrsunfall beteiligte Motorradfahrer wurden verletzt. Beamte des Polizeireviers Baden – Baden und der Verkehrspolizei befassen sich aktuell mit den polizeilichen Maßnahmen vor Ort. Rettungskräfte sind vor Ort und kümmern sich um die medizinische Versorgung der Zweirad – Fahrer.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)