Polizei NRW: – Etwa 80 beschädigte Fahrzeuge in Tatverdächtiger festgenommen

Polizeiauto

Wuppertal (ddna)

Remscheid – In den Nächten 28..03.2021 und 30..03.2021 wurden in der Stockder Straße, der Straße Schüttendelle, der Rosenstraße und der Straße Vieringhausen die Heckscheibenwischer von insgesamt fast 80 Fahrzeuge beschädigt.

Nach einem Zeugenhinweis konnten Polizeibeamte heute Nacht einen polizeibekannten Mann (29) aus Remscheid in Tatortnähe festnehmen. Nach Abschluss der ersten polizeilichen Maßnahmen wurde er in ärztliche Obhut übergeben.

Über die Sachschadenhöhe kann zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Aussage getroffen werden.

Quelle: Polizei Wuppertal, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)