Blaulicht Niedersachsen: Öffentlichkeitsfahndung: 16- jähriger Bielefelder vermisst – Hält sich der Jugendliche in Hannover auf?

Polizeiweste

Hannover (ddna)

Die Polizei in Bielefeld sucht seit Sonnabend, 27. März 2021, nach einem 16 Jahre alten Jugendlichen. Er wurde zuletzt im Park der Menschenrechte, im Bereich des Waldhof Gymnasiums, in Bielefeld (Nordrhein-Westfalen) gesehen. Den Ermittlern des Kriminalkommissariats 15 liegen aktuell Hinweise vor, dass sich der Vermisste im Raum Hannover aufhalten könnte oder in Hannover am Hauptbahnhof umgestiegen ist. Aus diesem Grund bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe.

Die Ursprungsmeldung des Polizeipräsidiums Bielefeld mit dem Foto des vermissten Jugendlichen finden Sie unter dem Link: https:/.presseportal.deulicht226715

Zeugenhinweise zum möglichen Verbleib des Vermissten nehmen die Beamten des zuständigen Kriminalkommissariats 15 unter 0521-0 entgegen. h

Quelle: Polizeidirektion Hannover, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)