Blaulicht BW: (Sulz am Neckar, Lkrs. RW) Tiefstehende Sonne blendet Autofahrerin 30.3.21, 17.30 Uhr

Polizeiauto auf der Straße

Sulz (ddna)

Eine 65- jährige VW – Fahrerin ist am Dienstagabend an der Einmündung der Holzhauser Straße in die Untere Hauptstraße mit einem 46 Jahre alten Fiat – Fahrer zusammengestoßen. Die Frau übersah den Kleinwagen, der vom Marktplatz her kam, wegen der tiefgeparkten Sonne. Den Schaden an beiden Autos schätzt die Polizei auf 5.000 Euro. Verletzte gab es nicht.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)