Blaulicht BW: Nächtlicher Großeinsatz nach Gebäudebrand – erste Schadensschätzung liegt bei 200.000 Euro

Der am Donnerstag gegen 1:10 Uhr nachts erfolgte Notruf über einen Küchenbrand in der Amannstraße in Bönnigheim löste einen nächtlichen Großeinsatz der Feuerwehr, des Rettungsdienstes und der Polizei mit insgesamt über sechzig Einsatzkräften aus.