Blaulicht BW: (Wurmlingen, B 523, Landkreis Tuttlingen) Fehler beim Überholen führt zu Unfall und rund 12.000 Euro Schaden

Polizeiweste

Talheim – Wurmlingen, B 523, Landkreis Tuttlingen (ddna)

Ein Fehler beim beabsichtigten Überholen zwischen Talheim und dem „Konzenberg“ bei Wurmlingen hat am Mittwochvormittag, kurz nach 9 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 523 und zu einem dabei entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro geführt. Ein 78-jähriger Fahrer eines VW Golfs fuhr zu dieser Zeit von Schwenningen kommend in Richtung Tuttlingen und wollte einen Lastwagen überholen. Hierbei achtete der Mann nicht auf einen von hinten nahenden VW Touareg, dessen 48-jähriger Fahrer bereits zum Überholen des Golfs und des davor befindlichen Lastwagens angesetzt hatte. Bei einem seitlichen Zusammenprall der beiden Autos wurden keine Personen verletzt.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)