Blaulicht Niedersachsen: Verkehrsunfall im LKW mit umgekippten Anhänger blockierte die L 810 – Zeugenaufruf nach einem unbekannten Pkw

Polizeiweste

Wangerland (ddna)

Vorgestern (30. März 2021) ereignete sich am Nachmittag in Hooksiel auf der L 810, dortige Ortsumgehung Fahrtrichtung Wilhelmshaven, ein Verkehrsunfall. Die Unfallstelle befand sich in einer Linkskurve, beginnend unmittelbar hinter der Brücke über das Hooksieler Tief. Ein LKW mit umgekippten Anhänger blockierte dadurch die Fahrbahn komplett bis kurz vor 17 Uhr.

Der 47-jähriger Fahrer blieb unverletzt.

Dieser gab bei der Unfallaufnahme an, dass ein unbekanntes sportliches Fahrzeug (Coupe-artig) zum Unfallzeitpunkt in die Fahrspur des Lkw geraten sei, so dass der Lkw nach rechts ausweichen musste und verunfallte.

Der unbekannte Pkw habe seine Fahrt fortgesetzt, so dass Zeugen gebeten werden, sich bei der Polizeistation Wangerland unter 04463 808910 zu melden.

An der Unfallstelle meldeten sich weder Augenzeugen noch weitere beteiligte Personen.

Quelle: Polizeiinspektion Wilhelmshavenesland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)