Blaulicht Niedersachsen: Einbruch am Pferdestall in St. Andreasberg

Polizeiweste

Goslar (ddna)

St. Andreasberg: In der Zeit von Donnerstag (1. April 2021), ca. 16:30 Uhr, bis Freitag, 2. April 2021, kam es in St. Andreasberg zu einem Einbruch in ein unbewohntes Gebäude. Bei dem Gebäude handelt es sich um einen Geräteraum, welcher zu einer Pferdekoppel gehört. Vermutlich hat sich der Unbekannte verletzt, als er versuchte, in das Gebäude zu gelangen. Am und im Gebäude können mehrere Blutspuren gesichert werden. Der entstandene Schaden wird zunächst auf 150 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeiinspektion Goslar, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)