News Mönchengladbach: Praxiseinbruch in Dahl

Zwei Polizisten

Mönchengladbach (ddna)

Am frühen Donnerstagmorgen hat sich ein Unbekannter an einem Haus auf der Dessauer Straße an insgesamt drei Türen zu schaffen gemacht, bis er letztendlich in die Geschäftsräume einer Praxis gelangen konnte.

Nachdem er gegen sechs Uhr an der Eingangstür scheiterte, brach er gewaltsam zwei andere Türen auf, die dann letztendlich in die Praxisräume führten. Er durchwühlte die Räume und weckte durch den entstandenen Lärm offenbar Anwohner. Als er mitsamt Beute aus dem Haus flüchtete, war es etwa 6:10 Uhr.

Augenzeugen, die Angaben zu der Tat machen können, werden gebeten, sich unter 02161-290 bei der Polizei zu melden.

Quelle: Polizei Mönchengladbach, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)