Polizei NRW: Brand im Hauswirtschaftsraum

Polizeiweste

Warendorf (ddna)

Gestern (2. April 2021) am Abend, wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand im Hauswirtschaftsraum eines Einfamilienhauses in Everswinkel, Azaleenstraße, gerufen.

Nach ersten Ermittlungen geriet vermutlich aufgrund eines technischen Defektes ein Ladegerät in Brand. Durch den Brand wurden das Ladegerät, die Arbeitsplatte und ein Verteilerkasten beschädigt, der Hauswirtschaftsraum verrußte stark. Durch den Energieversorger wurde die Stromzufuhr abgeklemmt.

Die vier Bewohner des Hauses wurden vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Schaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Quelle: Polizei Warendorf, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)