Unfall BW: Unfall mit schwer verletztem Motorradfahrer in Leonberg

Motorradunfall

Ludwigsburg (ddna)

Am Karfreitag befuhr der 20-jährige Fahrer mit seinem Motorrad Kawasaki am Abend die Landesstraße L1137 von Ditzingen kommend in Fahrtrichtung Leonberg. An der Einmündung der Kreisstraße K1010 bog er nach links in Richtung Gerlingen ab und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw Mercedes Benz eines 29- Jährigen. Der Mercedes Fahrer war mit seinem Fahrzeug auf der L1137 von Leonberg in Fahrtrichtung Ditzingen unterwegs. Bei dem Verkehrsunfall wurde der Motorradfahrer ernsthaft verletzt und musste mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 29-Jährige wurde nicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 16.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)