Blaulicht BW: Heidelberg / Alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen/

Polizeiband

Heidelberg (ddna)

Über 2 Promille hatte am Samstagabend der Fahrer eines Transporters intus, als er kurz vor 23:30 Uhr von der B 3 auf die B 535 auffahren wollte und in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, so dass der Transporter umkippte. Der 47-jährige konnte das Fahrzeug mit Hilfe eines Zeugen verlassen, musste aber mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden, wo ihm auch eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt. Der Transporter wurde abgeschleppt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)