Unfall Niedersachsen: Lingen – Motorradfahrer verletzt

Motorradunfall

Lingen (ddna)

Am Samstagnachmittag kam es auf der B70 im Lingener Ortsteil Biene zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 55-Jähriger verletzt wurde. Der Mann war mit seinem Motorrad gegen 17 Uhr auf der Bundesstraße unterwegs. In der Abfahrt in Richtung Holthausen – Biene verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Straße ab und prallte gegen eine Leitplanke. Der Motorradfahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebraucht.

Quelle: Polizeiinspektion Emslandfschaft Bentheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)