Blaulicht BW: Schwelbrand in Bäckerei

Polizeiauto auf der Straße

Aalen (ddna)

Kirchbergst – Lendsiedel: Schwelbrand in Bäckerei

Am Samstag gegen Nachmittag wurde eine Rauchentwicklung, ausgehend vom Dach einer Bäckerei in der Hauptstraße, festgestellt. Die Feuerwehren aus Kirchbergst und Crailsheim rückten mit 21 Fahrzeugen und 63 Einsatzkräften zum Brandort aus. Vor Ort stellte sich heraus, dass es im Zusammenhang mit dem Betrieb eines Ofens in der Backstube, zu einer Überhitzung von Teilen der hölzernen Dachkonstruktion kam. Der anfängliche Schwelbrand entzündete sich zu einem offenen Feuer, konnte durch die Feuerwehr jedoch rasch unter Kontrolle gebracht werden. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens könnte sich, ersten Schätzungen zufolge, auf bis zu 50.000 Euro belaufen.

Quelle: Polizeipräsidium Aalen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)