Blaulicht Niedersachsen: Wohnungseinbruchsdiebstahl – Täter dringen in Einfamilienhaus ein

Einsatz mit Fahrzeugen

Hildesheim (ddna)

Bad Salzdetfurth / Heinde – (gle) – Derzeit Unbekannte schaft ist in ein Einfamilienhaus eingedrungen und hat dieses nach Wertgegenständen durchsucht.

Die Tat ereignete sich zwischen Samstag, dem 27. März 2021, 14 Uhr, und Freitag, dem 2. April 2021, 16:30 Uhr.

Zutritt verschafften sich die Täter durch das Aufhebeln eines rückwärtig gelegenen Fensters im Erdgeschoss. Nach derzeitigem Ermittlungsstand durchsuchten diese im Inneren zahlreiche Räumlichkeiten. Hierbei erbeuteten die Täter unter anderem eine Uhr und verschiedene Schmuckgegenstände.

Durch die Tat entstand einer 83-jährigen Geschädigten ein Schaden in Höhe von über 5.000 Euro.

Die Polizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen und bittet Augenzeugen, die verdächtige Personen, Fahrzeuge oder andere Umstände im genannten Tatzeitraum oder davor wahrgenommen haben, sich mit der Dienststelle in Bad Salzdetfurth unter 050630 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion