Blaulicht BW: Wohnhausbrand in Freiburg – Opfingen

Einsatz mit Fahrzeugen

Freiburg (ddna)

Freiburg

– Stadtteil Opfingen

Aus unbekannter Ursache geriet am Montagmorgen, gegen 3:30 Uhr, die Fassade eines Einfamilienhauses in Freiburg – Opfingen in Brand. Das Feuer griff in der Folge auf den Dachstuhl über und sorgte für erhebliche Beschädigungen. Die Hausbewohner konnten sich unverletzt ins Freie retten. Die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nicht konkret beziffert werden. Aktuell befindet sich die Feuerwehr noch bei Nachlöscharbeiten. Das Polizeirevier Freiburg -Süd hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Es wird nachberichtet.

Stand: 5. April 2021, 5:10 Uhr

FLZ / PK

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)