Blaulicht BW: Einbruch in Waldarbeiterhütte

Zwei Polizisten

Freiburg (ddna)

Landkreis Breisgau – Hochschwarzwald

[Gemeinde Titisee-Neustadt OT: Waldau;]

Im Zeitraum vom 14. Dezember 20 bis 3. April 21, brach eine unbekannte Person in eine Waldarbeiterhütte im Bereich Glashöfe ein.

Der Einbrecher stahl verschiedene Forstgerätschaften im Wert von ca. 100 Euro. Es entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden.

Das Polizeirevier Titisee – Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet evtl. Augenzeugen des Vorfalles sich unter 0765160 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)