Blaulicht BW: Feuerwehreinsatz

Polizeiband

Ludwigsburg (ddna)

Ein brennender Holzschuppen rief am Montag die Freiwillige Feuerwehr Vaihingen an der Enz auf den Plan, die gegen Vormittag mit 17 Fahrzeugen und 65 Einsatzkräften in die Mozartstraße in Ensingen ausrückte. Vermutlich fing der Holzschuppen, in dem sich Brennholz befand, durch vermeintlich ausgekühlte Grillkohle, die dort in einem Karton abgestellt worden war, Feuer. Den Wehrleuten gelang es schließlich, den Brand zu löschen. Der Holzschuppen wurde jedoch völlig zerstört und darüber hinaus ein angrenzender Geräteschuppen, Rasen und ein Gartenzaun beschädigt. Der Gesamtschaden dürfte sich auf rund 8.000 Euro belaufen. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)