Blaulicht BW: / L2253 / Rauchendes Grillfeuer löst Einsatz der Feuerwehr und Polizei aus

Einsatz mit Fahrzeugen

Ludwigsburg (ddna)

Das Grillfeuer eines 57-Jährigen löste am Sonntag gegen Abend den Einsatz der Großbottwarer Feuerwehr und der Polizei im Bereich der Landesstraße 1115 bei Großbottwar aus. Durch die starke Rauchentwicklung verständigten Anrufer die Einsatzkräfte, da man von einem größeren Feuer ausging. Nachdem sich die Feuerwehr und die Polizei davon überzeugten, dass das Feuer kontrolliert in einer entsprechenden Feuerstelle brannte, rückten die Einsatzkräfte wieder ab. Die Feuerwehr Großbottwar kam mit vier Fahrzeugen und 19 Einsatzkräften vor Ort.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)