Blaulicht Niedersachsen: Renovierungsarbeiten auf der Polizeiwache / Wartezeiten draußen und Verzögerungen im Ablauf sind möglich

Polizeiauto

Lüneburg (ddna)

Lüneburg – Renovierungsarbeiten in der Polizeiwache in Lüneburg

Im den Räumen der Polizeiwache der Polizeiinspektion, Auf der Hude 1, wird bereits seit etlichen Tagen gewerkelt, was den Dienstbetrieb für die Beamten und Beamtinnen des Einsatz – und Streifendienstes etwas ungemütlicher als üblich gestaltet hat. Am Mittwoch und Donnerstag, 07. und 8. April 21, finden die Handwerksarbeiten direkt in den Räumen statt, in denen sonst die Polizeibeamten ihren Dienst verrichten, zu denen Bürgen, die auf die Wache kommen, den ersten Kontakt haben.

Vor der Wache wird an diesen beiden Tagen ein extra dafür angefordertes Fahrzeug stehen, welches als „Ersatz -Wache“ dient. Wer ein Anliegen hat, wird dort jemanden antreffen.

Wir bitten um Verständnis, da es an diesen beiden Tagen höchstwahrscheinlich zu Wartezeiten draußen vor dem Fahrzeug und Verzögerungen im Ablauf kommen wird.

Quelle: Polizeiinspektion Lüneburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)