Blaulicht BW: Verkehrsunfall, Motorradfahrer ernsthaft verletzt – B 315 Lenzkirch

Polizeiauto

Freiburg (ddna)

Breisgau – Hochschwarzwald

Ein 23- jähriger Motorradfahrer kam vorgestern Nachmittag (4. April 2021) auf der B315 in Lenzkirch, Richtung Bonndorf, aufgrund eines Fahrfehlers und überhöhter Geschwindigkeit zu Fall. Er wurde schwer verletzt in eine Klinik eingeliefert. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca 5.000, Euro.

Der Verkehrsunfall wurde durch das Polizeirevier Titisee – Neustadt aufgenommen.

Rt – FLZ PPFR

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)