Blaulicht BW: Streifvorgang im Straßenverkehr – hoher Sachschaden

Polizeiband

Freiburg (ddna)

Ein Pkw – Fahrer befuhr gestern Morgen (6. April 2021) die Kreisstraße 6309 von Endenburg kommend in Richtung Kandern. Dabei geriet er mit seinem Pkw wohl zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn und es kam zu einem Streifvorgang mit einem entgegenkommenden Pkw. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt etwa 5.000 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)