Blaulicht Niedersachsen: Gartenhütte in Brand geraten

Einsatz mit Fahrzeugen

Haselünne (ddna)

Am Mittwoch wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Einsatz in die Konrad – Adenauer – Straße in Haselünne alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet eine Gartenhütte in Brand. Verletzt wurde niemand. Die Hütte brannte vollständig aus. Die Feuerwehr aus Haselünne war mit sieben Fahrzeugen und 31 Einsatzkräften vor Ort. Die Höhe des Sachschadens wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Quelle: Polizeiinspektion Emslandfschaft Bentheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)