Blaulicht Niedersachsen: Ohne Lappen durch die Innenstadt

Polizeiband

Celle (ddna)

Am Mittwochmittag erwischten Polizeibeamte einen 31-Jährigen ohne Führerschein in der Celler Innenstadt. Der Mann war gegen 12:40 Uhr mit dem Ford seines Vaters in der Schuhstraße unterwegs, als die Beamten den „alten Bekannten“ wahrnahmen und unmittelbar darauf anhielten. Obwohl der Mann schon seit mehreren Jahren keine Führerschein mehr besitzt, hatte er an diesem Tag einfach den Autoschlüssel stibitzt und war losgefahren.

Quelle: Polizeiinspektion Celle, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)