Blaulicht BW: Unter Kokaineinfluss am Steuer?

Polizeiauto auf der Straße

Baden – Baden (ddna)

Mit einem mehrwöchigen Fahrverbot, einem Bußgeld im mittleren dreistelligen Bereich und einem Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sieht sich seit Donnerstagfrüh ein Autofahrer konfrontiert. Der Seat – Fahrer war einer Streife des Polizeireviers Baden – Baden gegen 2:45 Uhr nachts auf der Europastraße stadtauswärts fahrend aufgefallen und kontrolliert worden. Weil Anhaltspunkte für einen vorherigen Rauschgiftkonsum vorlagen, wurde ein Urintest durchgeführt. Da dieser auf Kokain reagierte, wurde im Anschluss eine Blutprobe erhoben. Der 36-Jährige musste seinen Fahrzeugschlüssel vorerst abgeben und erwartet nun behördliche Post.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)