Polizei NRW: Bochum / Im Stadtteil Drei Kleinbrände fast zeitgleich ausgebrochen – Augenzeugen gesucht!

Polizeiband

Bochum (ddna)

Wie die Bochumer Feuerwehr in dieser Pressemeldung https:/.presseportal.deulicht8685532 bereits berichtet hat, kam es vorgestern Abend (9. April 2021) zu drei Kleinbränden an der Weitmarer – und Rungestraße im Bochumer Stadtteil Weitmar. Diese Ort liegen nicht weit auseinander.

Dabei wurden eine Holzpalette, eine Hecke sowie ein Papiercontainer beschädigt.

Die Bochumer Kriminalpolizei bittet unter 0234 / 909-4441 (Kriminalwache) um Hinweise von Augenzeugen, die vor 22:45 Uhr an diesem Freitagabend verdächtige Personen in Bereich der drei Brandtatorte beobachtet haben.

Quelle: Polizei Bochum, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)