Unfall BW: Kind bei Unfall schwer verletzt

Einsatz mit Fahrzeugen

Edingen – Neckarhausen (ddna)

Am späten Freitagnachmittag wurde ein Kind bei einem Unfall in der Lilienstraße im Ortsteil Neu – Edingen schwer verletzt.

Der 8- jährige Junge spielte im Hof eines Anwesens mit anderen Kindern „Fangen“, als er gegen Nachmittag auf die Straße rannte und von einem 54- jährigen VW – Fahrer erfasst wurde.

Mit dem Verdacht, eine Beinfraktur erlitten zu haben, wurde der Junge nach seiner notärztlichen Behandlung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Nach der medizinischen versorgung seines Beinbruchs, wurde er stationär aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)