Blaulicht BW: (Konstanz – Wollmatingen) Motorradfahrer bespuckt Autofahrerin – Zeugenaufruf

Polizeiauto

Konstanz (ddna)

Ein unbekannter Motorradfahrer hat am heutigen Donnerstag gegen Nachmittag im Bereich der Kreuzung Kindlebildstraßeolfzeller Straße eine 70-jährige Pkw – Fahrerin bespuckt und massiv beleidigt. Die Frau bog mit ihrem Renault von der Radolfzeller Straße in die Kindlebildstraße ab. Dort kam ihr auf ihrer Fahrspur ein Motorradfahrer entgegen und blockierte somit ihre Weiterfahrt. Erst als er Platz machte, konnte die 70 -Jährige weiterfahren. Nach kurzer Zeit holte der Motorradfahrer die Frau ein und fuhr so dicht neben sie, dass sie zum Anhalten genötigt wurde. Der Motorradfahrer spuckte laut Aussagen der Frau durch das geöffnete Fenster der Fahrertür und traf sie am Oberkörper. Zudem beleidigte er sie mit einem massiven Kraftausdruck. Anschließend gab er Gas und fuhr zügig in Richtung Radolfzeller Straße davon. Das Motorrad hatte an einigen Stellen eine auffällig knallig grüne Farbe. Personen, die Hinweise zum unbekannten Motorradfahrer geben können und den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Wollmatingen, Tel. 07531 94299-0, zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)