Polizei NRW: Ein – und Aufbrüche

Polizeiweste

Recklinghausen (ddna)

Dorsten:

Auf dem Parkplatz eines Hotels an der Glück – Auf – Straße wurde in der Nacht auf Freitag ein weißer Kleinstransporter (Peugeot Boxer Multicab) aufgebrochen. Die unbekannten Täter hatten es offensichtlich auf die Werkzeugmaschinen im Fahrzeug abgesehen – gestohlen wurden unter anderem zwei Akkuschrauber und eine Bohrmaschine. Die Polizei sucht Augenzeugen.

Recklinghausen:

Am Fußballplatz an der Maybacher Heide auf der Lucis – Grewe – Straße wurde eine Bratwurstbude aufgebrochen. Die unbekannten Täter hebelten die Verkaufsluke auf und erbeuteten Kleingeld aus der Verkaufskasse. Die Tatzeit liegt zwischen Mittwochmittag und Donnerstagvormittag. Die Polizei sucht Zeugen, die in dieser Zeit Verdächtiges beobachtet haben undr Hinweise auf Tatverdächtige geben können.

Auf der Weißenburgstraße sind Unbekannte in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses eingebrochen. Die Tat passierte zwischen Donnerstagmorgen und Donnerstagnachmittag, in dieser Zeit haben die Täter mehrere Schränke durchsucht. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde Schmuck gestohlen.

Hinweise nimmt die Polizei unter 08001 111 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)