Polizei NRW: Unbekannter wirft Gehwegplatte auf Polizei – Parkplatz – Beamter knapp verfehlt – Zeugensuche

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Köln (ddna)

Am späten Donnerstagabend (22. April 2021) ist eine mutwillig in den Innenhof der Polizeistation Chorweiler geworfene Gehwegplatte unmittelbar neben einem Polizisten aufgeschlagen. Der unverletzt gebliebene Beamte hatte sich zur Tatzeit gegen 22:10 Uhr auf dem umzäunten Gelände an der Stockholmer Allee neben einem Streifenwagen aufgehalten. Der oder die Täter hatte den Stein nach derzeitigem Kenntnisstand von einem rückwärtigen, höhergelegenen Fußweg zwischen der Willi – Suth – Allee und der Göteborgstraße aus über ein Garagendach geworfen. Das Kommissariat 51 sucht dringend Zeugen. Um Hinweise wird gebeten unter Tel.-Nr. 0221 229-0 oder per E- Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de.

Quelle: Polizei Köln, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)